Busfahrer- Ausbildung

´Start:  04.09./ 03.10./ 13.11./ 11.12. 2017   

(Dauer: 6 Wochen Beschl. Grd.- Qualif., sowie 6- 10 Wochen Führerschein je nach Vorbesitz)

Die Chancen am Arbeitsmarkt für diese Ausbildung sind nach wie vor ausgezeichnet. Zusätzlich ist ein weiterer Bedarf an Busfahrern dadurch entstanden, dass sich seit 2013/ 2014, bedingt durch eine Gesetzesänderung, ein bundesweites Fern- Busliniennetz etabliert hat. Hier sind mehrere hundert Arbeitsplätze neu entstanden.

Zum Einen machen Sie die Ausbildung zum Führerschein Klasse D. Je nach Vorbesitz eines anderen Führerscheins absolvieren Sie zwischen 22 und 89 Fahrstunden sowie die Vorbereitung auf die Theorieprüfung.

Neben dem Bestehen der ärztlichen Untersuchung dürfen sie nur wenige Punkte in Flensburg haben. Zudem muss ein Führungszeugnis bei der Behörde beantragt werden.

Der zweite Teil der Ausbildung besteht aus der sogenannten "beschleunigten Grundqualifikation". Hier werden alle Inhalte vermittelt, die zum Bestehen der Handelskammerprüfung notwendig sind.

Für unsere Busfahrerausbildung besteht die Möglichkeit des "laufenden Einstiegs", so dass Sie täglich beginnen können.

Durch unsere vielfältigen Kontakte zur Branche helfen wir Ihnen nach Abschluss der Ausbildung  ein Arbeitsverhältnis zu finden.  

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 23 Jahre in Verbindung mit BGQ (Einstieg früher möglich)
  • Deutsch- Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Wenige Punkte in "Flensburg"

Förderung:

Es ist eine Förderung durch die Arberitsagentur / Bildungsgutschein möglich

                                                                     



ALT:B
Akademie für Logistik
Transport und Beruf
Billstedter Haupstr. 69
22111 Hamburg
info@alt-b.eu
Tel.: 040 / 732 32 11
Fax: 040 / 732 91 66
© ALT:B Akademie für Logistik Transport & Beruf
All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb